Dumm gelaufen und dabei die Euro verpasst XIII

Fabio Cannavaro, im italienischen Weltmeisterjahr 2006 Weltfußballer des Jahres, hat sich beim ersten Training seiner Nationalmannschaft in Österreich einen zweifachen Bänderriss zugezogen und fällt für die EM aus. Trainer Donadoni nomierte daraufhin Alessandro Gamberini vom AC Florenz nach.


1 Antwort auf “Dumm gelaufen und dabei die Euro verpasst XIII”


  1. 1 Euromanie // Nachspiel Pingback am 11. Juni 2008 um 12:40 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.