Fußballmusik #9 – Wencke Myhre: Er steht im Tor

Yep, Torwartwoche beim EM-Blog. Die soll nicht vergehen, ohne in unserer mittlerweile neunteiligen Reihe Fußballmusik einen gar beschwingten Vertreter derselben hier vorzustellen. Die norwegische Bardin Wencke Myhre sang 1966 den Song zur Ski-WM, um nur drei Jahre darauf einen Klassiker der ballaffinen Singkunst zu interpretieren.

Weil Ende der 60er Videoproduzenten noch nicht geboren waren und MTV noch im Teiche der ungedachten Ideen schwamm, haben wir prompt eine possierliche junge Dame gebeten, den mit einem etwas peppigen Schlagzeug unterlegten Song halbangezogen für uns zu visualisieren. Also bitte: